Stand: 29.08.2013

Gästebuch

Gästebuch
Gästebuch  
Schreiben Sie einen Kommentar für diesen Gästebucheintrag. Gästebuch ansehen | Administration
Eintrag hinzufügen:
905) IP gespeichert  Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; WOW64; rv:23.0) Gecko/20100101 Firefox/23.0 
Hofstetter Armin 
Ort:
-
Dienstag, 13. August 2013 20:15  Kommentar schreiben

Forum Oberrüti

Sie haben Recht Herr Köpfli. Das Betonwerk ist im Paragraph 10 geregelt. Was heisst übergrossen Schwerverkehr? Wie viele Lastwagen dürfen im Tag durch Oberrüti fahren? Ich bin nicht der Meinung, dass nur Betonwerke am meisten Lärm-+Staubimmissionen verursachen, geschweige denn die Störungen durch Geruchsimmissionen. Es ist keine gute Lösung, auch wenn andere Fabriken wie Kunststoffwerk, Stahlwerk, Asphaltaufbereitungsanlage, Kadaververwertung, Sägewerk, Recycling für Pneu und Computer , Autoschredderanlage, Grossmetzgerei, usw. gebaut werden können. Damit in der Bevölkerung wieder Ruhe und Frieden einkehrt, müssten auch solche Projekte abgelehnt werden. Das heisst, das Grundstück muss umgezont werden. Das Dorf wird sich wahrscheinlich auch in Zukunft in Richtung Reuss ausdehnen. Die Reuss ist ein schönes Erholungsgebiet. Vielleicht habe etwas vergessen bei diesen vielen Paragraphen?
Kommentar:
Name:
Kennwort: